Die Inlay-Versorgung

Das Inlay ist eine individuell gefertigte Zahneinlage aus Gold, Kunststoff oder Keramik. Es bietet eine hochwertige und sinnvolle Alternative, um Füllungen aus dem allseits umstrittenen Amalgam zu ersetzen. 
Während die Füllung unmittelbar nach Entfernen der erkrankten Zahnsubstanz eingebracht wird, erfolgt die Versorgung mit einem Inlay in mehreren Schritten. Zuerst wird in gewohnter Weise die erkrankte Zahnsubstanz sorgfältig entfernt.
Im Anschluss erstellt der Zahnarzt durch spezielle Abdruck- und Präparationstechniken einen präzisen Abdruck, nach dem der Zahntechniker das gewünschte Inlay passgenau anfertigt und welches dann vom Zahnarzt eingesetzt wird.


Die Kassenversorgung

Inlay-Versorgung (Amalgamfüllung)
Inlay-Versorgung (Amalgamfüllung)

Die Kassenversorgung besteht aus einer einfachen Amalgamfüllung, die den Richtlinien des Gesetztsgebers entspricht und von den Krankenkassen finanziert wird.

 

Amalgamfüllungen kann der Zahnarzt ohne Mithilfe eines Dentallabors vornehmen. Sie sind kostengünstig und relativ haltbar.



Die Gold-Inlay-Versorgung

Sie ist verhältnismäßig aufwendig, weil die zu ersetzende Zahnsubstanz exakt erfasst und nachgebildet werden muss, um die Originalform und die Funktion des Zahnes zu erhalten. 
Sie ermöglicht unter Berücksichtigung des Kauverhaltens eine dauerhafte Sanierung des erkrankten Zahnes. Als Material kommt das besonders gut verträgliche Gold zum Einsatz. 
Die Gold-Inlay-Versorgung ist eine bewährte und dauerhafte Restaurationsform.


Die "Weiße"-Inlay-Versorung

"Weiße"-Inlay-Versorgung
"Weiße"-Inlay-Versorgung
Die "Weiße"-Inlay-Versorgung ist eine Zahneinlage aus Keramik oder Kunststoff, bei der in besonderem Maße auf ästhetische Wünsche eingegangen werden kann. Die eingesetzten Materialien zeichnen sich durch besonders hohe Verträglichkeit aus.
Ein solches Inlay kann auf Grund seiner natürlichen Farbe und Form kaum von der bestehenden Zahnsubstanz unterschieden werden. 
Diese Restaurationsform ist dauerhaft und kosmetisch unauffällig. Sie gibt dem Zahn sein natürliches Aussehen zurück.

Sauerhoff & Schüler Dental-Technik GmbH

Frankenstrasse 40

40476 Düsseldorf 

 

Tel:  (0211) 43 60 266                          

Fax: (0211) 60 18 570

 

E-Mail: team@sauerhoff.dental

Öffnungszeiten

 

Mo. Di. Do.      8.00 - 17.30

Mi.                    8.00 - 16.00

Fr.                     8.00 - 14.30 

oder nach Vereinbarung

Folgen Sie uns:



Unsere Netzwerke: